Beratungsangebot

Auf einen Blick

Erste Hilfe in akuter Notsituation

Beratung für Lebensfragen

Wie esse ich richtig?

Erstberatung


Ilona Stawik-Ruttor

Dipl. Sozialpädgogin

Du selbst oder eine Person, die dir nahesteht, befindet sich in einer akut problematischen Lage, z. B. ist ein Angehöriger gestorben, eine Alkoholabhängigkeit eskaliert oder ein anderes Suchtverhalten macht sich bemerkbar? Eine Erstberatung ist der erste Schritt hinaus aus der Krise:

Fr. Stawik-Ruttor berät in einem persönlichen Gespräch – auf Wunsch anonym an einem neutralen Ort (z. B. ein Café) und vermittelt anschließend weiter an  kompetente, auf Ihre Bedürfnisse spezialisierte Beratungsstellen.

Nach jahrelanger Berufserfahrung beim Jugendamt und beratender Tätigkeit beim Landkreis Wolfenbüttel bringt Frau Stawik-Ruttor jede Menge Erfahrung im Bereich der Beratung in krisenhaften Lebenssituationen mit – insbesondere für Depressionsbewältigung und Umgang mit Suchtkrankheiten. Dieses Angebot ist kostenlos.

Hier bist du goldrichtig

... wenn du schnell Hilfe in einer akut schwierigen Situation benötigst
... wenn du ein anonymes, unverbindliches Gespräch führen möchtest

Neutraler Ort

nach Absprache, z.B. ein Café oder Beratungsraum im Treffpunkt 15.7

Beratung

Hanna Klein

Psychologin (B. Sc.), Syst. Beraterin


„Wie soll ich mich entscheiden?“- „Mein Kind bringt mich auf die Palme!“ Orientierungsschwierigkeiten, Selbstzweifel, Stress, Beziehungsprobleme, Erziehungsfragen… kennst du das auch? Hanna Klein berät und begleitet gerne in solchen und ähnlichen Lebensfragen und hilft dabei, persönliche Herausforderungen zu meistern.

Hanna Klein hat Berufserfahrung in der psychologischen Einzel- und Gruppenberatung von arbeitssuchenden Menschen in einer Rehaeinrichtung. Beratungserfahrung in Brasilien und die damit verbundene Kultursensibilität ergänzen ihre fachliche Kompetenz. Sie ist verheiratet und hat zwei Kinder. Die Abrechnung erfolgt individuell in Abhängigkeit der Einkommensverhältnisse.

Hier bist du goldrichtig...

... wenn du persönliche Beratung suchst und dich deiner Herausforderung stellen willst

Treffpunkt 15,7

Beratungsraum

Ernährungsberatung

Sarah Rittierott

Staatlich anerkannte Diätassistentin


„Welche Ernährung tut mir gut?“ – “ Welche Ernährung hilft mir bei der Erreichung meiner Ziele?“ Eine Unverträglichkeit oder auch eine Schwangerschaft können diese Fragen auslösen. Die Antworten liefert eine Ernährungsberatung.

Sarah Rittierott ist zertifizierte, staatlich anerkannte Diätassistentin. Sie hat Erfahrungen in den Paracelsus Kliniken in Bad Gandersheim in folgenden Bereichen gesammelt: Kochkurse veranstalten, Arbeit in einer Großküche sowie Mitarbeit bei Supervisionen. Seit 2012 arbeitet sie als selbstständige Diätassistentin im Umkreis von Wolfenbüttel. Ihre Beratungsleistungen umfassen eine individuelle Ernährungsberatung sowie Diät-Therapie.

Von den Krankenkassen werden mit ärztlichem Attest meist fünf Ernährungsberatungen 60-100% mit Kostenübernahme bezuschusst. Ohne ärztliches Attest oder Diagnose hat jeder Klient einen Anspruch auf drei Ernährungsberatungseinheiten im Jahr. Genauere Informationen erfragen Sie bei ihrer Krankenkasse direkt.

Hier bist du goldrichtig...

... wenn du dein Gewicht reduzieren möchtest
... wenn du Schwanger bist
... wenn du an einer Lebensmittel-Unverträglichkeit leidest

Treffpunkt 15,7

Beratungsraum